Grub Default Eintrag und Anzeigedauer ändern

grub_default_entryWahrscheinlich kennen ein paar Leute, die ein Dual-Boot System mit Windows und Linux benutzen, dieses Problem: Man möchte für eine gewisse Zeit standardmäßig WIndows, anstelle von Linux, automatisch booten lassen. In Grub steht normalerweise ein Linux-System immer ganz oben in der Liste und Windows ganz unten. Der Default Eintrag in Grub kann über eine Config-Datei geändert werden.

Die Datei /etc/default/grub mit einem beliebigen Text-Editor wie z.B. Nano oder Mousepad öffnen:

sudo mousepad /etc/default/grub

Danach öffnet sich die Datei mit folgenden Inhalt:

GRUB_DEFAULT=0
#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0
GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true
GRUB_TIMEOUT=10
GRUB_DISTRIBUTOR=`lsb_release -i -s 2> /dev/null || echo Debian`
GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash"
GRUB_CMDLINE_LINUX=""

Über den Wert GRUB_DEFAULT kann der Default Eintrag geändert werden. Steht z.B. Windows an der 5. Stelle, muss eine 4 eingetragen werden (es wird bei 0 angefangen zu zählen):

GRUB_DEFAULT=4

Weiterhin kann die Anzeigedauer von Grub über den Wert GRUB_TIMEOUT geändert werden (Default: 10sec). Hier wird der Wert auf 2 Sekunden geändert:

GRUB_TIMEOUT=2

Danach sieht die Datei folgendermaßen aus:

GRUB_DEFAULT=4
#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0
GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true
GRUB_TIMEOUT=2
GRUB_DISTRIBUTOR=`lsb_release -i -s 2> /dev/null || echo Debian`
GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash"
GRUB_CMDLINE_LINUX=""

Die Datei abspeichern, danach muss Grub aktualisiert werden, damit die neuen Einstellungen für den nächsten Boot übernommen werden:

sudo update-grub

Folgende Konsolen-Ausgabe erscheint (kann natürlich variieren). Somit wurde der Default Eintrag und die Anzeigedauer geändert:

Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.2.0-16-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.2.0-16-generic
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.elf
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.bin
Windows 8 (loader) auf /dev/sda1 gefunden
erledigt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.