Freeze in Counter-Strike 1.6 mit Wine (ATI)

Spielt man Counter-Strike 1.6 mit einer ATI-Grafikkarte unter Linux (ich benutze Xubuntu 11.10 mit einer 5850 PCS+) kann es bzw. kommt es nach einer gewissen Zeit zu einem Freeze (nach 5-10min). Dabei reagiert die Desktop-Oberfläche nicht mehr. Tastatur/Mauseingaben haben auch keinen Efffekt. Hintergrund-Programme laufen komischerweise noch weiter (getestet mit VLC + Musik).

In der “Bug Tracking Database” von Wine ist das ein bekannter Bug und kann mit folgenden Befehlen beseitigt werden:

aticonfig --sb=off
aticonfig --tls=off
aticonfig --sync-video=off

Oder direkt in xorg.conf unter Section "Device":

	Option	    "BlockSignalsOnLock" "off"
	Option	    "UseFastTLS" "off"
	Option	    "TexturedVideoSync" "off"

Danach ein Neustart und es sollte ohne Probleme funktionieren.

Quelle: Bug 8025

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.